jude-beck-5fZdTY--mRk-unsplash.jpg

Unsere Aufgabe

H.U.G.O. e.V. unterstützt Kinder, Jugendliche und Familien, wenn:

  • Eltern bei der Erziehung überfordert sind

  • Gewaltbereitschaft und Gewalterfahrung auftreten

  • Kinder/Jugendliche emotional und/oder körperlich vernachlässigt werden

  • Lern- und Integrationsschwierigkeiten bestehen

  • Kinder/Jugendliche misshandelt oder missbraucht werden

  • Strafverfahren drohen oder laufen

  • Familien nicht-deutscher Herkunft Sozialisations-/Integrationsproblemen haben 
    fehlende Zukunftsperspektiven zu Schulverweigerung und Orientierungslosigkeit führen

Unsere Ziele

Bei unseren sozialpädagogischen Einsätzen wollen wir gemeinsam mit den Hilfesuchenden ihre individuellen und familiären Schwierigkeiten erkennen und Lösungen finden. Die besonderen Stärken des Einzelnen zu erkennen und zu nutzen, ist für uns der wichtigste Ansatzpunkt.

Wir wollen die persönlichen Ressourcen und die des Umfeldes aufdecken und zusammen mit der Familie einen Rahmen schaffen, in dem die Familie selbstständig mit ihren Problemen umgehen und sich rechtzeitig Hilfe suchen kann.

Unsere Arbeitsansätze

  • Gemeinsam mit den Beteiligten werden Möglichkeiten zur Verbesserung der Lebenssituation erarbeitet. Realistische Ziele und Entwicklungsperspektiven rücken ins Blickfeld - das deckt alle verfügbaren persönlichen, sozialraum- und lebensweltorientierten Ressourcen auf. Grundlage hierfür ist ein vertrauensvolles Arbeitsbündnis mit den zu unterstützenden Beteiligten.

  • In der Sozialen Gruppenarbeit werden soziale Kompetenzen gefördert und Problemlösungsstrategien erarbeitet. Die Gruppenleiter*innen gehen themenzentriert und erlebnisorientiert vor.

  • Geschlechtsspezifische Unterschiede und Aspekte werden in die individuelle pädagogische Arbeit mit einbezogen.

Unsere Qualitätssicherung

H.U.G.O. e.V. orientiert sich an hohen Qualitätsstandards in der psychosozialen und pädagogischen Arbeit. Diese sichern wir mit unseren Organisationsstrukturen und ständiger Selbstkontrolle.

H.U.G.O. e.V. ist als Mitglied im Qualitätsnetzwerk HzE, einem Zusammenschluss unterschiedlicher Vereine unter der Dachorganisation AWO, beteiligt an der Entwicklung eines umfassenden Qualitätshandbuchs zur Sicherung und kontinuierlichen Evaluation der Arbeitsprozesse.

Unser Angebot

Unser Angebot

 

Unsere Kooperationspartner

KoOpPartner_Juli21.jpg